Isumser Straße 20
26409 Wittmund
04462 9174200
Facebook

Deutscher Rekord in der ABW

15 April 2021

Am Mittwoch, den 31.03.2021 wurde im "Richthofen"-Geschwader in Wittmund ein neuer Deutscher Rekord aufgestellt.

Helmut Janßen aus Dietrichsfeld, bisher hauptsächlich berühmt geworden durch langjährige Top-Leistungen im Friesensport, setzte jetzt eine Marke für die Ewigkeit in der Disziplin „Dauerbeschäftigung bei der Bundeswehr in einer (Teil-)Einheit".

An diesem Mittwoch wurde Herr Janßen nach genau 49 Jahren Gesamtdienstzeit in den sehr wohlverdienten Ruhestand versetzt. Das alleine ist erstaunlich, jedoch nicht rekordverdächtig. Allerdings hat er von diesen fast fünf Jahrzehnten unglaubliche 41 Jahre in unserer Ausbildungswerkstatt als Ausbilder gearbeitet. Recherchen haben keinen vergleichbaren Fall zutage fördern können.

Als Helmut Janßen am 01.04.1980 seinen ersten Arbeitstag in der ABW hatte, war das Leben noch in fast allen Bereichen analog. Das Bündnis 90 / Die Grünen wurde in diesem Jahr gegründet, Ronald Reagan gewann die Präsidentschaftswahlen in den USA, der Kalte Krieg wurde durch den Einmarsch der UdSSR in Afghanistan neu angefacht, das Album Back In Black von AC/DC wurde veröffentlicht und Deutscher Fußballmeister wurde Bayern München.

Die Elektronik, das Arbeitsfeld des Herrn Janßen in der ABW, war noch sehr einfach und ursprünglich, Halbleiterbauelemente starteten gerade ihren Siegeszug und Kleinstcomputer - heute Stand der Technik auch in der Elektronik - waren noch lange nicht in Sicht. Die Ausstattung der ABW war ebenfalls einfach und aufs Wesentliche reduziert.

Aber das Wesentliche - die Ausbildung von Jugendlichen - hat bereits gut funktioniert. Herr Janßen hat insgesamt an 804 Facharbeiterbriefen mitgewirkt und jede Entwicklung des Ausbildungsberufes nicht nur begleitet sondern auch mühelos mitgestaltet. Ein echtes Urgestein der ABW Wittmund lässt das Berufsleben nun zufrieden hinter sich. Im Casino wurde Helmut Janßen nun von seinen Mitstreitern der besten ABW der Welt und vom Kommandeur der Technischen Gruppe feierlich verabschiedet.

Helmut, wir wünschen dir alles erdenklich Gute und viel Gesundheit im Ruhestand.

Copyright © AusbWkst TaktLwG 71 "R"
thumbs-upenvelopephonemap-marker
× Kontaktaufnahme