Isumser Straße 20
26409 Wittmund
04462 9174200
Facebook

Unsere Ausbildungsberufe

DEIN KARRIERE-START

IT-Systemelektroniker

IT-Systemelektroniker planen und installieren Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik, einschließlich der entsprechenden Geräte, Komponenten und Netzwerke. Sie installieren die Stromversorgung und die Software und nehmen die Systeme in Betrieb. Sie realisieren kundenspezifische Lösungen durch Modifikationen von Hard- und Software. Sie analysieren Fehler und beseitigen Störungen.
(Ausbildungsdauer : 3 Jahre)
IT Systemelektroniker

Deine Ausbilder

Daniel Sypke

Ausbildungsmeister

Markus Lüken


Ralph Barkhoff

Ausbilder 1. Ausbildungsjahr

"Im ersten Lehrjahr lernst du bei uns die Grundlagen der Elektronik, bevor es dann an die Hardware eines PCs geht."

Jens Wilts


Christian Brandt

Ausbilder 2. Ausbildungsjahr

"Neben PC-Hardware steigen wir im 2. Lehrjahr in die Netzwerk-Technik ein und erarbeiten Projekte mit dem Kleinstcomputer Raspberry Pi"

Roger Rothbrust


Marvin Galts

Ausbilder 3. Ausbildungsjahr


"Im 3. Lehrjahr ist Servertechnik (Hard- u. Software) ein Schwerpunktthema, auch bereiten wir dich auf die Abschlussprüfung vor.

Elektroniker für Geräte und Systeme

Elektroniker für Geräte und Systeme sind echte Elektronik-Allrounder. Sie fertigen (von der Idee bis zum fertigen Gerät) nicht nur die unterschiedlichsten Elektronikschaltungen, sondern können auch Kleinstcomputer und SPS Steuerungen programmieren und warten. Bei den "EGS"lern wird dein Verstand wie auch dein handwerkliches Geschick gleichermaßen beansprucht.
(Ausbildungsdauer : 3,5 Jahre)
Elektroniker für Geräte und Systeme

Deine Ausbilder

Ralf Feldmann

Ausbildungsmeister

Ehrenfried Lüken

Ausbilder 1. Ausbildungsjahr
"Im ersten Lehrjahr lernst du bei mir die Grundlagen der Elektronik. Von einfachen Relaisschaltungen zur Transistortechnik"

Sara Pristat

Ausbilderin 2. Ausbildungsjahr
"Die Projekte im zweiten Lehrjahr werden umfangreicher und du erstellst eigene Schaltungen, angefangen vom Schaltplan bis zum fertigen Gerät"

Pascal Lockowandt

Ausbilder 3. Ausbildungsjahr
"Im dritten Lehrjahr lernst du den Kleinstcomputer Arduino kennen und baust damit Projekte wie zB ein Thermometer auf."

Holger van Essen

Ausbilder 4. Ausbildungsjahr
"Im vierten Lehrjahr geht es um die Wissensvertiefung und ich bereite dich umfangreich auf die kommende Abschlussprüfung vor.

Die Ausbildungsvergütung

Das Ausbildungsentgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) in der jeweils gültigen Fassung.

Das Ausbildungsentgelt beträgt (brutto, Stand Juli 2020) :
1. Ausbildungsjahr : 1018,26 Euro
2. Ausbildungsjahr : 1068,20 Euro
3. Ausbildungsjahr : 1114,02 Euro
4. Ausbildungsjahr : 1177,59 Euro
Copyright © AusbWkst TaktLwG 71 "R"
thumbs-upenvelopephonemap-markerlaptop-phonevolume-highquestion-circle
× Kontaktaufnahme