22.02.
2010

Im Zeitraum vom 17.2. bis 19.2. nahm die Ausbildungswerkstatt am POL&IS Spiel der Bundeswehr in den Räumen der OHG JG 71 „R“ teil. Geleitet wurde das Spiel vom Jugendoffizier Aurich, Hptm Radeck, mit der Unterstützung vom zuständigen Wehrdienstberater aus Aurich, StFw Kessler.
Über 50 Auszubildende (3 Lehrjahre) sowie dazugehörige Ausbilder spielten in den drei Tagen globale Politik nach, wobei immer 3-4 Personen ein Land vertraten,  die Weltbank wurde von 2 Auszubildenden gestellt.
Spielerisch wurden so weltpolitische Zusammenhänge vermittelt, es entstanden zahlreiche, teils hitzige Diskussionen. Virtuelle Drohungen, Abkommen, Bündnisse und Wirtschaftsembargos einzelnen Ländern gegenüber waren das Ergebnis.

Abschließend lässt sich sagen, das POL&IS allen Spaß gemacht hat und es im Rahmen der politischen Bildung durchaus empfehlenswert ist.

Für weitere Information schauen Sie doch auf der Seite vom „Förderverein der Jungendoffiziere e.V.„oder bei „Wikipedia“ vorbei.

Tip zur Bilddarstellung : Klicken sie auf ein Bild mit der rechten Maustaste und dann auf „Go Fullscreen“ für eine größere Ansicht. Zurück zur ABW Homepage kommen Sie mit der Taste ´ESC´


Zurück zur Hauptseite